Schuh Werbetechnik
Sublimation und Textildruck
http://www.schuh-werbetechnik.de/sublimation-und-textildruck.html

© 2013 Schuh Werbetechnik
 

Kontakt

 

Schuh Werbetechnik

Schneeheide 16
29664 Walsrode

Telefon: 05161 - 48 74 25
Telefax: 05161 - 48 74 26

info@schuh-werbetechnik.de

Sublimation


Was ist Sublimation?

Der Begriff Sublimation kommt ursprünglich aus der Physik und definiert den direkten Übergang vom festen Aggregatzustand in den gasförmigen, ohne dass der dazwischen liegende flüssige Zustand angenommen wird.

Wie funktioniert die Sublimation?
Ein Piezo-Inkjet-/Geldrucker druckt die Sublimationstinte gespiegelt auf ein Übertragungspapier und nach kurzer Trockenzeit wird das Motiv beim Sublimationstransfer durch eine Transferpresse mittels Hitze und Druck bei 180 - 200°C auf polyesterbeschichtete Materialien (mindestens 80 % Polyester-Anteil) wie z. B. Tassen, Textilien oder Aluminium-Plättchen übertragen.

Was ist der Vorteil der Sublimation im Gegensatz zu anderen Drucktechniken?
Es gibt keinen haltbareren und farbbrillanteren Druck und er ist äußerst vielseitig einsetzbar. Beim Sublimationsvorgang dringt die Tinte in die Polyester-Schicht ein und macht den Druck dadurch haltbar (Waschbeständigkeit bei Textilien//Spülmaschinenfestigkeit bei gekennzeichneten Tassen) und farbbrillant. Die Oberflächen der bedruckbaren Materialien bleiben völlig unverändert (man spürt keinen Farbauftrag); das Gewebe der Textilien bleibt offen und atmungsaktiv.

Was kann sublimiert werden und welche Untergrundfarbe wird empfohlen?
Generell kann alles sublimiert werden, was eine Polyesterbeschichtung aufweist und in eine Transferpresse eingelegt werden kann. Als optimale Untergrundfarbe gilt Weiß. Sollten beispielsweise bereits eingefärbte Polyester- Textilien veredelt werden, kann nur noch ein Schwarz-Druck angewendet werden.

Warum können Baumwolltextilien nicht direkt veredelt werden?
Mit Sublimation können ausschließlich Materialien veredelt werden, die mit Polyester beschichtet sind oder zu mindestens 80 % aus Polyester bestehen. Auf Grund der Struktur von Baumwolle (nur einzelne Fasern) kann die Tinte nicht ins Material eindringen. Bei einer Waschung wäscht sich die Tinte einfach aus.

Was sind geeignete Druckvorlagen?
Achten Sie darauf, dass Sie uns, wenn möglich eine digitalisierte Datei zukommen lassem. Falls es sich beispielsweise um Fotos handelt, können wir diese nur einscannen und müssen dann gegebenenfalls Qualtätsverluste hinnehmen. Zudem können mit Farbprofilen und RIP-Softwares keine Pantone- oder HKS-Farbtöne 100 %ig gedruckt werden. Als Vorlagen eigenen sich besonders gut PDF-Dateien.

Textildruck


Da wir nicht direkt auf Textilien drucken, verwenden wir wahlweise Flex- oder Flockfolien als Druckträger.
Neben der bedruckbaren Variante, lassen sich Flex- und Flockfolien auch beliebig, farbig, in Schrift und Form umsetzen.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefonische Service-Hotline 05161 - 48 74 25 
 
Infos und Bestellungen auch unter info@schuh-werbetechnik.de